Posts mit dem Label Apfel werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Apfel werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Bratapfel-Muffins mit Marzipan, Mandeln und Rosinen



Bratapfel-Muffins mit Marzipan, Mandeln und Rosinen

Bratapfel in allen Varianten darf in der Weihnachtszeit keinesfalls fehlen. Egal ob klassisch mit Marzipan-, Nuss- oder Marmeladen-Füllung, im Kuchen, als Marmelade oder wie heute – im Muffinteig -  Bratapfel macht immer eine gute Figur. :)

Montag, 8. Dezember 2014

Weihnachtliches Apfel-Punsch-Kompott {Geschenk aus der Küche}


Ich bin ein großer Fan von fruchtigem Kompott. Es hübscht so viele Süßspeisen schnell und einfach auf und ist außerdem ein richtiges Soulfood. Apfel-Kompott habe ich schon in den unterschiedlichsten Varianten ausprobiert- zum Beispiel mit Sternanis, Kardamom, Zimt und Vanille oder in der Kombination mit Birnen und Pflaumen.

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Geschenke aus der Küche {Weihnachten kann kommen}

Geschenke aus der Küche - Weihnachten kann kommen

Die Adventszeit hat begonnen und damit auch der Countdown bis Weihnachten. Für diejenigen von euch, die noch auf der Suche nach selbstgemachten Geschenken aus der Küche sind, habe ich heute ein paar Ideen mitgebracht. 

Mittwoch, 5. November 2014

Weihnachtliches Früchtebrot ohne Ei


Mögt ihr Früchtebrot? Ich bin ein großer Fan davon – unter anderem, weil es so schön weihnachtlich duftet und man die Nüsse und das Obst im Teig nach Belieben ersetzen und austauschen kann. So hat man immer wieder neue Kreationen.

Montag, 3. November 2014

(Vor-) Weihnachtlicher Apfelkuchen mit Spekulatius und Roggenvollkornmehl


Weihnachtlicher Apfelkuchen mit Spekulatius und Roggenvollkornmehl

Als dieser Apfelkuchen sich bereits im Backofen befand und sein wunderbares Aroma in der Küche verströmte, war ich gerade dabei nach einem kleinen Backmarathon die verschiedenen Mehlpackungen wieder an ihren Platz zu räumen (ich hatte davor noch Brote gebacken), als mich plötzlich ein „oh no“ durchzuckte: Ich hatte nicht, wie geplant, zu Weizen- sondern zu Roggenvollkornmehl gegriffen. Jetzt wurde mir auch klar, warum der Teig so dunkelbraun war :). Ich hatte anschließend extra noch Kakaopulver in den Teig gegeben, um das komische Braun zu kaschieren...

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Apfel - Zwetschgen - Crumble {So schmeckt der Herbst}

Apfel-Zwetschgen-Crumble mit Vanillesoße

Ein Crumble oder auch einfach „ein schneller Kuchen ohne Boden“ lässt sich hervorragend mit den Worten lecker, schnell, praktisch und variabel beschreiben.

Ich esse Crumbles sehr gerne im Herbst und Winter.

Apfel-Zwetschgen-Crumble

Montag, 29. September 2014

Leckere Overnight Oats mit Apfelmus, Mandeln und Rosinen

Overnight Oats mit Apfelmus, Mandeln und Rosinen

Heute habe ich eine weitere herbstliche Frühstücksidee für euch.

In diesem Blogpost habe ich kurz erklärt, was genau Overnight Oats sind und wie man dieses leckere Frühstück zubereitet.

Zutaten für die Overnight Oats

Für das Rezept, das ich euch heute vorstelle, habe ich selbst ein schnelles Apfelmus für die Overnight Oats hergestellt, man kann jedoch auch Apfelmus aus dem Glas nehmen- dann geht das Ganze noch ein bisschen schneller.

Overnight Oats mit Rosinen und Apfelmus

Freitag, 26. September 2014

Herbstlicher Apfel - Kürbiskuchen

Saftiger Kuchen mit Apfel und Kürbis

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Und da ich das satte Orange der Hokkaidos so sehr liebe, wollte ich unbedingt mal ausprobieren, ob ich damit einen ebenso knalligen Kuchen hinbekomme. Dafür habe ich einfach extra viel Kürbis in den Kuchenteig geraspelt und siehe da- es hat funktioniert.

Kürbiskuchen mit Apfel

Montag, 22. September 2014

Overnight Oats mit Schokolade und Apfel

Overnight Oats mit Schokolade und Apfel

Schokolade + Apfel = Genuss...

Auch diesen Montag stelle ich euch ein Overnight Oats-Rezept vor. Ich bin immer noch begeistert von diesem kleinen Frühstückchen, da man morgens eigentlich keinerlei Arbeit damit hat.

Haferflocken mit Joghurt

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...