Posts mit dem Label Fingerfood werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Fingerfood werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 17. November 2014

Rote-Bete-Burger mit Hackfleisch und Mozzarella

Rote-Bete-Burger mit Hackfleisch und Mozzarella

Ich liebe selbstgemachte Burger. Meistens gibt es bei uns ganz „normale“ Hamburger, doch heute stelle ich euch einen Rote-Bete-Hackfleisch-Burger mit Mozzarella vor.

Rote Bete ist, so kommt es mir zumindest vor, dieses Jahr DAS Wintergemüse schlechthin. Überall laufen mir Rezepte mit der roten Knolle über den Weg.

Montag, 10. November 2014

Cookie Shots {Echte Hingucker}

Cookie Shots

Cookie Shots sind echte Hingucker. Der Cookie-Teig wird dafür nicht in kleinen Häufchen auf ein Backblech gesetzt, sondern in kleinen Formen festgedrückt. Der gebackene Teig wird mit Kuvertüre ausgekleidet und mit Milch gefüllt. Fertig ist das moderne Finger Food.

Samstag, 1. November 2014

Cake meets Message {geliebt} Teil I

Cake meets Message - Sweet Table

Hallo ihr Lieben,
heute stelle ich euch ein Projekt vor, das mir schon etwas länger auf dem Herzen liegt: „Cake meets Message“. Wie ihr sicher schon gemerkt habt, liebe ich es, Kuchen zu backen. Und noch mehr mag ich es, bestimmte Aussagen, Denkanstöße und Impulse mit dieser Leidenschaft zu verbinden.

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Mini-Focaccias mit Sauerteig in vier Varianten {Sauerteig-Projekt #4} - Ein Beitrag zum World Bread Day

 World Bread Day 2014

Please find english version below

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich liebe Focaccia. Und da ich mich oft nicht für einen Belag entscheiden kann, gibt es heute Mini-Focaccias, die jeweils mit anderen Zutaten belegt werden. Ich habe mich für Focaccias mit Kräutern, Tomaten, Zwiebeln und Käse entschieden.
Bisher habe ich Focaccia immer mit Hefe gebacken, aber da sich diese Woche bei mir auf dem Blog alles um Sauerteig dreht, habe ich mein Standard-Rezept für Focaccia etwas abgewandelt.

Samstag, 4. Oktober 2014

Mexikanische Wraps mit Füllung à la Chili con Carne

Mexikanische Wraps mit Füllung a la Chili con Carne


Ich mag die mexikanische Küche sehr und bin ein großer Fan von Wraps. Sie sind schnell gemacht, lassen sich beliebig füllen und eignen sich auch zum Mitnehmen ins Büro

Die Fladen für die Wraps lassen sich ganz einfach aus Mehl, Salz, Öl und Wasser selbst machen. Bei der Füllung gibt es keinerlei Grenzen.

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Pizza Cones {Stylische Pizza - Kegel}

Pizza Cones

Kennt ihr schon „Pizza Cones“? So nennt man Pizza-Tüten, die nicht nur mit ihrem schönem Aussehen sondern auch mit inneren Werten glänzen.

Der Pizzateig wird dafür in der Form eines Kegels kurz vorgebacken, anschließend mit beliebigen Zutaten gefüllt und fertig gebacken. Die Pizza Cones lassen sich gut aus der Hand essen und eignen sich auch für unterwegs.

Pizza Cones (Pizza - Tüten)

Donnerstag, 25. September 2014

Selbstgemachte Brezeln

Brezeln

Brezeln selber machen? Überhaupt nicht so kompliziert wie es vielleicht manchmal scheint. Irgendwie dachte ich immer, dass Brezeln, Laugenbrötchen und Co. beim Bäcker des Vertrauens wohl besser schmecken müssen als die selbstgemachte Version.

Selbstgemachte Brezeln

Donnerstag, 28. August 2014

Mini - Pizzen aus der Muffinform {Aufgepimpter Klassiker}

 Mini-Pizza

Wenn es bei uns Pizza gibt, dann mache ich meistens eine doppelte Portion Pizzateig. 
So wie gestern.

Wir sind ja neulich erst umgezogen und als ich den Teig vorbereitet hatte und mich ans Belegen machen wollte, fiel mir auf, dass ich zu wenig Bleche da habe.

Klar, ich hätte den restlichen Teig auch einfrieren oder ihn später in einem zweiten Anlauf belegen und backen können, aber dann fiel mein Blick auf meine Muffin-Backform. 

Muffin-Pizza

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...