Posts mit dem Label Schokolade werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Schokolade werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 26. November 2014

Mein liebster Schokoladenkuchen {Saftig, schnell & superlecker}



schneller und einfacher Schokoladenkuchen

Als Clara diesen Monat im Rahmen ihrer Aktion #ichbacksmir zum Backen des Lieblingskuchens aufrief, dachte ich zunächst, dass ich diese Runde ausfallen lassen würde. Warum? Weil ich seit einigen Jahren keinen wirklichen Lieblingskuchen mehr habe. Ja, eigentlich habe ich unzählige Lieblingskuchen.

Montag, 22. September 2014

Overnight Oats mit Schokolade und Apfel

Overnight Oats mit Schokolade und Apfel

Schokolade + Apfel = Genuss...

Auch diesen Montag stelle ich euch ein Overnight Oats-Rezept vor. Ich bin immer noch begeistert von diesem kleinen Frühstückchen, da man morgens eigentlich keinerlei Arbeit damit hat.

Haferflocken mit Joghurt

Mittwoch, 10. September 2014

Sesampizza mit Lachs, Spinat & Feta. Und zum Nachtisch: Schokopizza mit Bananentopping {Let's cook together}

Sesampizza mit Lachs, Spinat und Feta

Wer liebt sie nicht, die gute, alte Pizza? Das tolle an diesem Klassiker ist ja, dass man ihn immer wieder in einem neuen Gewand aufleuchten lassen kann. Egal ob ganz schlicht als Pizza Margherita, exklusiv mit Ziegenkäse und Feigen oder frei nach dem Motto „alles drauf, was da ist“ - mit Pizza kann man eigentlich jeden Gast glücklich machen.

Bei Inas Aktion „Let's cook together“ geht es diesen Monat um die Lieblingspizza. Da ich immer wieder gerne neue Pizza-Variationen ausprobiere, habe ich nicht eine bestimmte Lieblingspizza. Aber zu meinen absoluten Favoriten gehört eine Sesam-Pizza mit Lachs, Spinat, Feta und Kirschtomaten.

Sesampizza mit Lachs, Spinat und Feta

Dienstag, 26. August 2014

Schokoladentarte mit Salzbrezeln {Ich backs mir}

Schokoladen Tarte Salzbrezeln

Die letzten Monate habe ich immer ganz gespannt die Aktion ,,ich backs mir" von Clara verfolgt. Jedes Mal war ich aufs Neue begeistert über die wunderschönen Fotos und vielfältigen Rezepte.

Seit ich meinen eigenen Blog habe, war für mich klar, bei der nächsten „ich backs mir“-Aktion dabei zu sein. Als dann das Thema Tarte bekannt gegeben wurde, ging das große Tüfteln los.

Ausgefallen sollte es sein.
Und eine kleine Geschmacksexplosion hervorrufen.
Und schön aussehen sollte die Tarte natürlich auch.

ich backs mir

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...