Montag, 1. September 2014

Karamell - Overnight Oats mit Nektarinenpüree

Leckere Overnight Oats

Overnight Oats mit Nektarinenpüree

Weiter geht es diese Woche mit leckeren Karamell-Overnight Oats mit Nektarinenpüree.
Karamell und Nektarinen. Was soll ich dazu noch sagen?

Harmonie pur!

Overnight Oats mit Nektarinen

Übrigens, ihr könnt auch die doppelte Menge an Overnight Oats zubereiten und dann 2 Tage davon essen. Im Kühlschrank hält sich das ganze super.
Dann aber am besten den Fruchtanteil morgens frisch zubereiten.

Overnight Oats mit Karamell

Karamell-Overnight Oats mit Nektarinenpüree

Zutaten für 1 Portion:
100ml Milch
140g Naturjoghurt
80g Haferflocken
2 EL Zucker
2 kleine Nektarinen

Zubereitung:
1. Den Zucker in einem kleinen Topf erhitzen. Wenn der Zucker anfängt zu schmelzen und braun zu werden, die Milch dazugeben und alles so lange verrühren bis eine homogene Flüssigkeit entsteht.

2. Den Topf von der Herdplatte nehmen und die Haferflocken in die Milch schütten. Die Haferflocken-Milch etwas abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Nektarinen klein schneiden und pürieren.

4. Die Haferflocken mit dem Naturjoghurt vermischen und zusammen mit dem Nektarinenpüree in ein gut verschließbares Gefäß geben. Im Kühlschrank (über Nacht) durchziehen lassen.

Overnight Oats mit Nektarinen


1 Kommentar:

  1. Ohhh das klingt so lecker. Overnight-Oats finde ich super. Deine Variante mit Karamell und Nektarinen muss ich unbedingt mal ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...